Alsdorf/Eschweiler: Broichbachtal: Zwölf MCE‘ler bei internationalem Lauf am Start

Alsdorf/Eschweiler: Broichbachtal: Zwölf MCE‘ler bei internationalem Lauf am Start

Am Ostermontag fand traditionell der Lauf-Wettkampf in Alsdorf statt. Beim 31. Internationalen Broichbachtal-Lauf waren zwölf Mitglieder des Marathon-Clubs Eschweiler über die Zehn-Kilometer-Distanz am Start.

Schnellster MCE‘ler war nach 43:12 Minuten Andrea Spanu. Damit konnte Andrea Spanu den 3. Platz in der Altersklasse M35 belegen. Nach 44:04 Minuten überquerte Heinz Feilen als Zweiter der Altersklasse M55 die Ziellinie. Nur zehn Sekunden später (44:14 Minuten) liefen Jörg Esser und Markus Gilleßen ins Ziel. Nach 45:31 Minuten erreichte Norbert Mohr das Ziel, Marc Schampera nach 46:08 Minuten und Patrick Thevis nach 46:57 Minuten.

Neumitglied Thomas Faust lief in Begleitung von Trainer Jürgen Kerinnis direkt eine persönliche Bestzeit (51:36 Minuten) über zehn Kilometer. Franz-Josef Bierfeld überquerte nach 52:16 Minuten die Ziellinie, Bobby Braun nach 52:27 Minuten und Beatrice Thevis nach 58:35 Minuten.

Vom Halbmarathon-Projekt lief Yvonne Bonnet die Distanz in 53:54 Minuten.

Mehr von Aachener Zeitung