Eschweiler: Brennender Roller: Flammen greifen auf Haus über

Eschweiler: Brennender Roller: Flammen greifen auf Haus über

Das Feuer eines brennenden Rollers hat am Montagabend in Eschweiler ein angrenzendes Haus stark beschädigt. Die Feuerwehr musste ausrücken, um den Brand zu löschen.

Anwohner bemerkten gegen 19.40 Uhr in einem Innenhof an der Grachtstraße das brennende Zweirad. Die Flammen griffen wenig später bereits auf die Rollläden und die Fensterfront des angrenzenden Hauses über.

Der Feuerwehr gelang es, den Brand zu löschen. Der Roller brannte komplett aus. Das Vordach, unter dem der Roller stand, und die Glastüre samt Fenster wurden durch das Feuer stark beschädigt. Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter 02403/9577-33301 (oder außerhalb der Geschäftszeiten unter 0241/9577-34210) zu melden.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung