Eschweiler: Brandserie geht weiter: Wieder stehen Container in Flammen

Eschweiler: Brandserie geht weiter: Wieder stehen Container in Flammen

Die Serie der Containerbrände geht weiter: In der Nacht zum Sonntag standen wieder zwei Behälter in Flammen. Wieder ist von Brandstiftung auszugehen.

Kurz nach 1 Uhr stand ein Container in der Eichendorffstraße in Flammen, gegen 3 Uhr geschah gleiches an der Alten Schule Hehlrather Straße. Die Feuerwehr konnte den Brand zwar schnell löschen und Schlimmeres verhindern, es entstand jedoch wieder ein erheblicher Sachschaden. Die Polizei setzt ihre Ermittlungen fort.

Mehr von Aachener Zeitung