Eschweiler: Blues meets Rock: Tony Spinner rockt das Rio

Eschweiler: Blues meets Rock: Tony Spinner rockt das Rio

Im Rahmen von „Blues meets Rock“ tritt Tony Spinner am Dienstag, 3. November, auf. Los geht es um 20.15 Uhr im „Rio“ in der Schnellengasse 18. Als er Anfang der 70er Jahre Jimi Hendrix und Alvin Lee für sich entdeckte, war es um ihn geschehen und die Laufbahn als Gitarrist vorherbestimmt.

Hendrix, Chuck Berry, Duane Allman, Stevie Ray Vaughan, Rory Gallagher und Robin Trower haben ihn zweifelsfrei beeinflusst. Tony Spinner tourte mit Pat Travers und ist auf einigen Alben seines Freundes Paul Gilbert (Mr. Big) zu hören, zudem war er mit Gilbert einige Male auf Tour in Japan und quer durch Europa. Tony war zehn Jahre lang Rhythmusgitarrist und Hintergrundsänger bei Toto. Mit dieser Band tourte er mehrfach um die ganze Welt.

Eintrittskarten gibt es jetzt im Vorverkauf unter Telefon 0157/50756744 und Telefon 0178/2176853 (Rio), im Chaplin in der Schnellengasse 13 sowie bei der Buchhandlung Oelrich & Drescher an der Neustraße 10 und Computer Efmann im Real an der Auerbachstraße 10.

Mehr von Aachener Zeitung