1. Lokales
  2. Eschweiler

Im Rio: „Blues meets Rock“ mit der Krissy-Matthews-Band

Im Rio : „Blues meets Rock“ mit der Krissy-Matthews-Band

Die Krissy-Matthews-Band aus Großbritannien ist am Dienstag, 3. November, im Rahmen von „Blues meets Rock“ im Rio in der Eschweiler Schnellengasse zu Gast. Konzertbeginn ist um 20.15 Uhr.

Krissy Matthews, stand schon in jungen Jahren auf allen erdenklichen Bühnen Europas. Im Alter von vier Jahren teilte er mit seinem Vater zum ersten Mal Konzerte und wurde durch Festivalauftritte mit John Mayall von heute auf morgen in den Radios und der Presse in Norwegen gefeiert. Liveauftritte mit Larry Burton (Albert Collins, John Lee Hooker, Albert King) im Club „Muddy Waters“, in Oslo oder als Support von Walter Trout sind nur einige Highlights seiner Bühnenerfahrung.

Seit Ende 2015 tourt er bis heute mit der Hamburg Blues Band und Maggie Bell, was ihm viele neue Konzerte einbrachte. Nach seiner Chinatour in 2016, die sehr erfolgreich war, ist er nun wieder einmal in Eschweiler.

Eine Anmeldung ist erforderlich im Chaplin, Schnellengasse 13, oder unter Tel. 0152/13691584 (Norbert) oder Tel. 0178/2176853 (Klaus), oder per E-Mail: tourworkacc@gmail.com. Eine Abendkasse gibt es nicht.