1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Bewaffneter Überfall auf Tankstelle

Eschweiler : Bewaffneter Überfall auf Tankstelle

Die Polizei Eschweiler sucht einen Räuber, der am Sonntagmittag eine Tankstelle an der Auerbachstraße überfallen hat.

Um kurz vor 13.30 Uhr betrat der mit einer schwarzen Sturmhaube maskierte Täter den Kassenbereich. Mit gezogener Pistole forderte Bargelt vom Angestellten. Mit seiner Beute flüchtete er in Richtung Rue de Wattrelos.

Die Polizei hat die Fahndung aufgenommen. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Etwa 1,70 Meter groß, sehr schlank, komplett schwarz gekleidet. Er trug einen schwarzen Rucksack und sprach mit osteuropäischem Akzent. Hinweise können telefonisch unter 0241/9577-31301 oder 0241/9577-34251 abgegeben werden.