Eschweiler: Betrunkene Frau fährt gegen Ampelmast

Eschweiler: Betrunkene Frau fährt gegen Ampelmast

Die Polizei hat am Mittwochabend eine 47-jährige Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen.

Die Frau hatte zuvor mit ihrem Wagen einen Ampelmast gerammt, war jedoch einfach weitergefahren.

An der Kreuzung Franzstraße/Marienstraße stoppten die Beamten die Fahrt der 47-Jährigen. Eine Blutprobe ergab, dass die Frau mit über 1 Promille Alkohol im Blut unterwegs war. Ihr Führerschein wurde von der Polizei eingezogen.