Eschweiler-Bergrath: Bergrather Gesundheitskreis: Stephanie Specks an der Spitze

Eschweiler-Bergrath: Bergrather Gesundheitskreis: Stephanie Specks an der Spitze

Bei der Jahreshauptversammlung des Bergrather Gesundheitskreises im Pfarrheim kündigte Heinz Thoma, Gründer des Vereins und zugleich Vorsitzender seit 2009, seinen Rücktritt von der Vereinsspitze an.

Der Rücktritt erfolge auf seinen eigenen Wunsch und hänge mit seinen politischen und vereinsübergreifenden Ämtern zusammen. Als ordentliches Mitglied, so Thoma, bleibe er dem Verein natürlich erhalten. Im Anschluss wurde mit Hilfe von Günter Winden als Versammlungsleiter ein neuer Vorstand gewählt.

Bereits im ersten Anlauf wurde Stephanie Specks ohne Gegenstimmen zur neuen Vorsitzenden gewählt. Madjid Salama als stellvertretender Vorsitzender, Sabine Bergerhausen als Geschäftsführerin und Yvo Sommer als Finanzvorstand wurden in ihren Ämtern bestätigt und unverändert wiedergewählt.

Heinz Thoma bedankte sich bei allen Mitgliedern und Vorstandskollegen für die geleistete Vereinsarbeit und wünschte der neuen Vorsitzenden Stephanie Specks einen guten Start in das neue Vereinsjahr. Auch im neuen Jahr wird der Bergrather Gesundheitskreis wieder interessante Themenabende und Informationsveranstaltungen anbieten.