Eschweiler: Beim Ausparken übersehen: Fußgänger schwer verletzt

Eschweiler: Beim Ausparken übersehen: Fußgänger schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen ist am Montagnachmittag ein 73-jähriger Stolberger nach einem Unfall ins Krankenhaus eingeliefert worden.

<

p class="text">

Der Mann wurde gegen 16.50 Uhr von einem 74-jährigen Autofahrer übersehen, der rückwärts aus einer Parkbucht auf dem Parkplatz eines Getränkehandels in der Stolberger Straße ausparkte. Der ebenfalls aus Stolberg stammende Fahrer erfasste den Fußgänger. Dieser stürzte und verletzte sich schwer.