Eschweiler: Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt

Eschweiler: Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt

Am Montagnachmittag ist eine 47-jährige Eschweilerin mit ihrem Wagen auf der Bourheimer Straße in Richtung Dürwiß verunglückt und dabei schwer verletzt worden.

Die Frau war mit ihrem Auto plötzlich nach links von der Straße abgekommen und in den Graben geraten. Der Wagen überschlug sich schließlich. Nach bisherigen Erkenntnissen könnte eine medizinische Ursache zum Unfall beigetragen haben.

Die Eschweilerin musste daraufhin ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 6000 Euro geschätzt.

Mehr von Aachener Zeitung