1. Lokales
  2. Eschweiler

Alkohol am Steuer: Autofahrer rammt Blumenkübel und zwei parkende Pkw

Alkohol am Steuer : Autofahrer rammt Blumenkübel und zwei parkende Pkw

Zeugen beobachten, wie ein 44-Jähriger schwankend in sein Auto steigt. Danach folgt was einigermaßen erwartbar war.

Wie die Polizei Aachen am Dienstag berichtet, kam es am Montagabend zu gleich mehreren Unfällen durch einen alkoholisierten Autofahrer.

Wie Zeugen beobachteten, stiegt der 44-Jährige gegen 20 Uhr schwankend und offensichtlich angetrunken in Eschweiler in sein Auto und fuhr Richtung Wilhelmstraße. In der Quellstraße rammte der Fahrer einen Blumenkübel und zwei geparkte Autos.

Die Polizei konnte den 44-Jährigen schließlich in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße in Stolberg ausfindig machen. Der Fahrer wurde zur Wache gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Unfallwagen und der Führerschein des Mannes wurden eingezogen.

Gegen den Fahrer wurden nun Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Verkehrsunfallflucht eingeleitet.

(red/pol)