1. Lokales
  2. Eschweiler

Weisweiler: Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Weisweiler : Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagnachmittag auf der Straße Am Kraftwerk in Weisweiler ereignete, wurde ein 29-jähriger Pkw-Fahrer schwer verletzt.

Der 29-jährige befuhr mit seinem Pkw die Straße Am Kraftwerk aus Richtung Dürwiß in Richtung Autobahn und musste vor der dort Rotlicht zeigenden Ampel warten. Von hinten näherte sich ein 50jähriger Mann mit einem Sattelzug. Dieser kam nicht mehr rechtzeitig hinter dem Pkw zum Stillstand und fuhr auf diesen auf.

Der Pkw schleuderte über den Kreuzungsbereich und rutschte in einen ca. 1,50 m tiefen Graben. Der Sattelzug rutschte ebenfalls über die Kreuzung, wobei die Zugmaschine mit gebrochener Lenkstange über dem Graben zum Stehen kam.

Der 29jährige Fahrer wurde nach notärztlicher Erstversorgung ins Krankenhaus Eschweiler zur stationären Behandlung gebracht. Der Pkw war total beschädigt. Er wurde abgeschleppt. Der Sattelzug musste geborgen werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 18.000 Euro.