1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Auto kracht in Bahnschranke: Fahrer schwer verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Eschweiler : Auto kracht in Bahnschranke: Fahrer schwer verletzt

An einem Bahnübergang in Eschweiler haben Polizei- und Rettungskräfte am Mittwochmorgen ein völlig zerstörtes Auto vorgefunden, das augenscheinlich mit voller Wucht in eine Bahnschranke gekracht war. Der 22-jährige Stolberger war offenbar mit seinem Wagen aus der Kurve geflogen und durch den Aufprall schwer verletzt worden.

Nahc nAnbaeg rde hcArneea ePioilz tobheüelr edr gujne annM negeg 547. Urh uzkr vor dem Baannüehrbgg ni rde eKvru nniee naeendr gWan.e eDiab loerrv rde retboSlrge ied ollnteKor ebrü sien zr.uFgaeh

rE amk mti dem uotA nov der eßtSra ba, nies eWagn ertieg ins Sneruecldh ndu etkhcar hcehicllßis in iene an.hBeckasnrh eDi rartelinmea sättnufkregeRt utmness ned nnMa asu meesni hazerugF e.nbrieef Er dwrue itm ernwsehc rzuglVnenete nsi ansnkhKuear thaerg.cb

mA utoA des Mnnesa ttendnas ien actsh.daeoTln Für eid etZi red eflaUlnrinbeat sutsme ied kehrBvenahr zhinsecw lSbrtgeo udn nghwLraeee getmleueti e,rnedw ad red nWage fau den seinGel dtan.s nlteleAs dre nbgriauEhoe nwuedr ba 8 rUh msnoerg nzceiswh otgrlSbe udn Lhearnwgee rstbesuEzas t.ntegziees iarterMbiet red ESV (egirEuo ehricsnezneVhe)entrsk üermtknem schi um ied prraateuR rde ksart ngeedsäitchb nn.celaghkarneaS