Eschweiler/Alsdorf: Aus der Kurve geraten: Auto überschlägt sich

Eschweiler/Alsdorf: Aus der Kurve geraten: Auto überschlägt sich

Ein 23-jähriger Autofahrer und seine 19-jährige Begleiterin wurden Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall zwischen Alsdorf und Eschweiler leicht verletzt. Sie wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Kurz nach 22 Uhr hatte der junge Mann im Ausgang einer Rechtskurve auf der Mariadorfer Straße die Gewalt über sein Auto verloren. Das Fahrzeug kam auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen, brach aus, überschlug sich und blieb auf dem Dach vor einem Graben liegen. Fahrer und Beifahrerin konnten sich selbstständig befreien.

Bis 1 Uhr war die Mariadorfer Straße aufgrund der Unfallaufnahme und Bergung des Wagens gesperrt. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 10.000 Euro.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung