1. Lokales
  2. Eschweiler

Termine und Info-Möglichkeiten: Anmeldungen für die weiterführenden Schulen in Eschweiler

Termine und Info-Möglichkeiten : Anmeldungen für die weiterführenden Schulen in Eschweiler

Die Anmeldungen für die weiterführenden Schulen in Eschweiler laufen aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr weitestgehend kontaktlos ab. Eine Übersicht zu den Anmeldezeiten und wie sich Eltern informieren können.

Für Eltern, die zum kommenden Schuljahr ihre Kinder bei einer weiterführenden Schule anmelden wollen, sind es besondere Zeiten. Die gewohnten Informationsveranstaltungen fallen aufgrund der Coronavirus-Pandemie aus. Die Stadt Eschweiler weist darauf hin, dass die besonderen Abläufe aufgrund der aktuellen Lage nicht anders möglich sind und Kontakte im Rahmen der Anmeldungen vermieden werden sollten. Informationen zu den Schulen können in den Sekretariaten oder online erfragt werden.

Eine Übersicht der Schulen in Eschweiler und wie dort die Anmeldungen geregelt sind: Anmeldungen für die Aufnahme in die fünften Klassen und die elften Jahrgangsstufen der weiterführenden Schulen werden für die Städtische Realschule Patternhof, die Adam-Ries-Schule und das Städtische Gymnasium im Zeitraum vom 15. Februar bis 12. März zu den Öffnungszeiten der Schulsekretariate entgegengenommen.

 In der Städtischen Gesamtschule Eschweiler (Waldschule) und der Bischöflichen Liebfrauenschule werden Anmeldungen vom 29. Januar bis 5. Februar entgegengenommen.

 Für die Anmeldungen zur Sekundarstufe II ist zwingend der von der Städteregion Aachen vorgegebene Zeitraum zur Sicherstellung des „Schüler-Online-Verfahrens“ einzuhalten. Alle Schüler können sich zentral über das Internet unter www.schueleranmeldung.de anmelden, wenn sie ein Berufskolleg oder die gymnasiale Oberstufe an einer teilnehmenden Gesamtschule oder einem teilnehmenden Gymnasium in der Städteregion Aachen besuchen wollen. Die persönlichen Zugangsdaten dazu erhalten die Schüler mit dem Halbjahreszeugnis in ihrer bisherigen Schule.

Die Anmeldungen in den einzelnen Schulen finden ausschließlich in den nachfolgend aufgeführten Zeiträumen statt:

Adam-Ries-Schule

Die Gemeinschaftshauptschule der Stadt Eschweiler, Jahnstraße 21, 52249 Eschweiler, Telefon: 02403/ 556510. Die Öffnungszeiten des Sekretariats während des Anmeldezeitraums sind: Montag, 8. März, 9 bis 12 Uhr; Dienstag, 9. März, 9 bis 12 Uhr; Mittwoch, 10. März, 9 bis 12 Uhr; Donnerstag, 11. März, 9 bis 12 Uhr, und 15 bis 18 Uhr; Freitag, 12. März, 9 bis 12 Uhr.

 Darüber hinaus steht das Sekretariat zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung. Termine mit der Schulleitung können vereinbart werden. In der Gemeinschaftshauptschule können für die fünfte Klasse Jungen und Mädchen angemeldet werden.

Städtische Realschule Patternhof

Die Anmeldungen für die Aufnahme in die fünfte Klasse der Städtischen Realschule Patternhof Eschweiler werden im Sekretariat, Patternhof 7 undter 02403/70280 entgegengenommen zu den folgenden Zeiten:

Samstag, 20. Februar, 9 bis 13 Uhr; Montag, 22. Februar, 9 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr; Dienstag, 23. Februar, 9 bis 13 Uhr; Mittwoch, 24. Februar, 9 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr; Donnerstag, 25. Februar, 9 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr; Freitag, 26. Februar, 9 bis 13 Uhr.

 Darüber hinaus steht das Sekretariat zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung. Termine mit der Schulleitung können vereinbart werden. In der Realschule Patternhof können für die fünfte Klasse Jungen und Mädchen angemeldet werden.

Städtische Gesamtschule (Waldschule)

Aufgrund der Corona-Pandemie finden in diesem Jahr keine persönlichen Anmeldegespräche statt. Alle Anmeldeunterlagen müssen bis spätestens am Freitag, den 5. Februar, um 12 Uhr bei der Städtischen Gesamtschule Eschweiler (Waldschule) eingereicht werden, um berücksichtigt zu werden. Die notwendigen Formulare sind auf der Homepage www.waldschule-eschweiler.de zu finden. Diese können zuhause ausgefüllt und mit den benötigten Unterlagen per Post an die Waldschule geschickt werden. Weitere Auskünfte hierzu erhält man im Sekretariat der Städtischen Gesamtschule Eschweiler unter 02403/702610 und -702611. In der Gesamtschule Eschweiler können für die fünfte Klasse Jungen und Mädchen angemeldet werden.

 In die elfte Jahrgangsstufe können Schüler aus der zehnten Klasse der Realschulen und der Hauptschulen mit dem Zeugnis der Fachoberschulreife, jeweils mit dem Qualifikationsvermerk, aufgenommen werden. Über die Einzelheiten gibt die aufnehmende Schule während des Anmeldezeitraums Auskunft. Weitere Anmeldungen für die „Neue 11“ sind – nach Absprache – auch zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Städtisches Gymnasium Eschweiler

Anmeldungen für die Aufnahme in die fünfte Klasse und Sekundarstufe II der Gymnasien in Eschweiler werden entgegengenommen im Sekretariat des Städtischen Gymnasiums Eschweiler im Hauptgebäude in der Peter-Paul-Str. 13 unter 02403/506710.

 Öffnungszeiten des Sekretariats während des Anmeldezeitraums: Samstag, 20. Februar, 9 bis 12 Uhr; Montag, 22. Februar, 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr; Dienstag, 23. Februar, 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr; Mittwoch, 24. Februar, 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr; ; Donnerstag, 25. Februar, 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr; Freitag, 26. Februar, 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr. Beratungsgespräche zur Anmeldung finden nach Terminvereinbarung ab dem 29. Januar statt. 

 In die elfte Jahrgangsstufe können Schüler aus der zehnten Klasse der Realschulen und Hauptschulen mit dem Zeugnis der Fachoberschulreife, jeweils mit dem Qualifikationsvermerk, aufgenommen werden. Über die Einzelheiten gibt die aufnehmende Schule während des Anmeldetermins Auskunft.

Bischöfliche Liebfrauenschule Eschweiler

Die Anmeldungen für die Bischöfliche Liebfrauenschule Eschweiler in der Liebfrauenstraße 30/Reuleauxstraße 18 können im Sekretariat erfolgen, das telefonisch unter 02403/70450 erreichbar ist.

 Die Öffnungszeiten sind während des Anmeldezeitraums: Dienstag, 2. Februar, 14 bis 17 Uhr; Mittwoch, 3. Februar nach Terminvereinbarung unter info@bls-eschweiler.de. Anmeldungen für die Sekundarstufe II erfolgen ab sofort nach Terminvereinbarung.

 Darüber hinaus stehen die Sekretariate zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung. Termine mit der Schulleitung lönnen gegebenenfalls vereinbart werden.

 In die elfte Jahrgangsstufe können Schüler aus der zehnten Klasse der Realschulen und Hauptschulen mit dem Zeugnis der Fachoberschulreife, jeweils mit dem Qualifikationsvermerk, aufgenommen werden. Über die Einzelheiten gibt die aufnehmende Schule während des Anmeldetermins Auskunft.

Berufskolleg Eschweiler

Informationen zur Anmeldung am Berufskolleg Eschweiler gibt es im Internet unter: www.bk-eschweiler.de.

 Dort findet man alle Informationen zum Anmeldeverfahren für die jeweiligen Bildungsgänge – auch mit der Möglichkeit einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren.