Wegen Drogenbesitz vor Gericht: Angeklagter bekommt eine allerletzte Chance

Kostenpflichtiger Inhalt: Wegen Drogenbesitz vor Gericht : Angeklagter bekommt eine allerletzte Chance

Obwohl ein 33-Jähriger bereits auf Bewährung war, hatte er in seiner Wohnung in Weisweiler eine große Menge Cannabis angepflanzt. Das Urteil gegen ihn fiel am Montag mild aus, der Richter verwies bei seinem Beschluss auf die schwierige Vergangenheit des Angeklagten.