Eschweiler: Aktuelle Warnmeldung: Enkeltrick in Eschweiler

Eschweiler: Aktuelle Warnmeldung: Enkeltrick in Eschweiler

Vor der Betrugsmasche „Enkeltrick“ warnte am Dienstagmittag die Polizei in Eschweiler. Dort habe es im Laufe des Vormittags offensichtlich mehrere telefonische Versuche gegeben, Senioren jenseits der 80 Lebensjahre übers Ohr zu hauen.

Doch die Angerufenen hätten gut aufgepasst: Sie wurden skeptisch und wimmelten die Anrufer ab. Anschließend informierten sie die Polizei.

Bei der Betrugsmasche „Enkeltrick“ wird den Senioren eine Notlage eines vermeintlichen Verwandten, meist Enkels, vorgetäuscht. Sie übergeben dann einem völlig Unbekannten Geld, um damit dem Enkel aus der Patsche zu helfen.

In der Vergangenheit sind vor allem ältere Leute zum Teil um ihr gesamtes Erspartes gebracht worden.

(red/pol)