Aserbaidschan ist wieder ganz nah: Adam-Ries-Schüler wehren sich gegen drohende Abschiebung zweier Schülerinnen

Kostenpflichtiger Inhalt: Aserbaidschan ist wieder ganz nah : Adam-Ries-Schüler wehren sich gegen drohende Abschiebung zweier Schülerinnen

Fast 4800 Kilometer sind es von Eschweiler bis Baku. Aserbaidschans Hauptstadt ist fern. Sherebanju und Zeynab Asjkerova hatten geglaubt, die Stadt am Kaspischen Meer und ihr Leben dort weit hinter sich gelassen zu haben, seit sie 2015 mit ihren Eltern und ihrem kleinen Bruder nach Eschweiler kamen. Doch plötzlich ist Aserbaidschan wieder ganz nah. Und alle Träume der beiden Mädchen von einem guten Leben sind Makulatur.