1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: 40-Millionen-Projekt nimmt Gestalt an

Eschweiler : 40-Millionen-Projekt nimmt Gestalt an

Rund 50.000 Quadratmeter sind sie groß, die neuen Lagerhallen, die der Supermarkt-Riese Aldi an der Rue de Wattrelos baut - so groß wie 2000 durchschnittliche Großstadt-Single-Appartments.

Anfang des Jahres wurde mit dem Bau des 40 Millionen Euro teuren Logisztikzentrums auf dem 100.000 Quadratmeter großen Areal zwischen den Autobahnanschlüssen von A4 und A44 begonnen - geht alles nach Plan, werden in etwa einem halben Jahr Sattelzüge von hier aus die Aldi-Filalen in der Region Rheinland beliefern.

180 Menschen sollen in dem Logistikzentrum Arbeit finden, das das aus allen Nähten platzende bisherige Lager im nahen Würselen ersetzt.