1. Lokales
  2. Eschweiler

Realschule Patternhof: 123 Schüler feiern ihren Abschluss

Realschule Patternhof : 123 Schüler feiern ihren Abschluss

Strahlender Sonnenschein für den Abschlussjahrgang der Realschule Patternhof: 123 Schüler, die sich auf fünf Klassen verteilten, feierten den erfolgreichen Abschluss ihrer Zeit an der Schule, 65 davon erreichten die Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe.

„Das ist eine hervorragende Quote“, lobte Schulleiterin Elke Silbernagel die jetzt ehemaligen Schüler. „Wir haben dieses Jahr einen sehr guten Abschlussjahrgang mit vielen herausragenden Zeugnissen!“ Ein Grund zur Freude, nicht nur für die Schulleiterin

Für Lisa Fuchs aus der 10d war es nicht die letzte Feier. Mit ihrem Notendurchschnitt von 1,0 war sie nicht nur beste Schülerin am Patternhof, sondern wurde auch zur Bestenehrung der Schüler in NRW in Düsseldorf eingeladen.

Bei der Abschlussfeier unter dem Motto „Alles hat seine Zeit“ ermutigte Silbernagel die Schüler, ihren persönlichen Weg auch nach der Schulzeit zu gehen.

Die schuleigene Band sorgte bei den anschließenden Feierlichkeiten für die musikalische Begleitung und auch Bürgermeister Rudi Bertram kam mit einigen Grußworten im Gepäck vorbei. Bertram lobte die Schüler der Patternhof-Realschule, die ihren Pflichtteil absolviert haben und sich nun zwischen der Fortsetzung ihrer schulischen Laufbahn oder einer Berufsausbildung entscheiden müssen.

(cheb)