Eschweiler: 1. FC Köln steht im Zentrum des Braun-Pokals

Eschweiler: 1. FC Köln steht im Zentrum des Braun-Pokals

Der Golfclub Haus Kambach freut sich auf gleich zwei Jubiläen und veranstaltet am Freitag, 12. Juni, einen besonderen Egidius-Braun-Pokal.

Zum einen feierte der Namensgeber der DFB-Stiftung am 27. Februar seinen 90. Geburtstag, zum anderen findet das traditionsreiche Golfturnier, das ebenfalls den Namen des DFB-Ehrenpräsidenten trägt, zum 15. Mal auf der Golfanlage Haus Kambach statt.

So wurde an vielen kleinen und großen Stellschrauben gedreht. Künftig wird immer ein Profi-Verein im Mittelpunkt stehen und dem Golfturnier einen unverwechselbaren Anstrich geben. Den Anfang machen der 1. FC Köln und Toni Schumacher. Dazu wird es beispielsweise passend kölsches Essen und kölsche „Tön‘“ geben.

Neu ist auch ein exklusives Vorprogramm bereits am Donnerstag davor. Wiestaw Kramski, Titelsponsor der Deutschen Golf-Liga und weltweit anerkannter Putt-Guru, wird für maximal 40 Teilnehmer ab 16 Uhr eine Demonstration geben, deren Einnahmen komplett in das Spendenergebnis einfließen.

Dank zahlreicher Partner aus der Wirtschaft und vieler privater Spender konnten im vergangenen Jahr 13250 Euro an die DFB-Stiftung überwiesen werden. Mit dem Geld wird seit zwei Jahren ein eigenes Projekt der „Mexico-Hilfe“ unterstützt.

Im Schulzentrum „La Barranca“ in Guadalajara werden Kinder in einer Grundschule und Sekundarstufe unterrichtet. Zusätzlich wird ein Gesundheitsprogramm für besonders bedürftige Kinder organisiert. Informationen unter Telefon 508912 und 0241/37471.