Monschau: Zwei Spieler von Schalke 04 kommen nach Monschau

Monschau: Zwei Spieler von Schalke 04 kommen nach Monschau

Mit Hao Junmin und Tim Hoogland kommenden am nächsten Sonntag, 8. Mai, zwei Spieler von Schalke 04 nach Monschau. Beide Profis sind Gast des jährlich stattfindenden Spielerempfangs, den Schalke 04 für seine Fans anbietet.

„Der auf Schalke tanzt”

Der Schalker Fanclubverband (SFCV) hat Deutschland in 22 Fanbezirke aufgeteilt. Die Eifel, sowie beinahe die gesamte linksrheinische Seite von Bergheim bis hin zur Ahr und die belgischen Schalke-Fanclubs gehören dem Bezirk 10 an.

Von den fast 40 Fanclubs veranstaltet dieses Jahr der Stolberg-eifeler Fanclub „Der auf Schalke tanzt e.V.” dieses sowohl für Fans als auch für die Spieler emotionale Highlite. Um dieser Veranstaltung einen gerechten Rahmen zu verleihen, wurde die Örtlichkeit direkt in Monschaus Altstadt gelegt. Das Theater der Monschauer Glashütte, wo gut 300 Schalker erwartet werden, bietet hierfür die beste Athmosphäre. Parkplätze sind zahlreich vorhanden.

Diese Veranstaltung bietet sich vor allem für alle Fans der Blau-Weißen, aber auch für alle anderen Fußballfreunde auch als Tagesausflug an, da in dem Bereich der Glashütte zahlreiche Geschäfte angesiedelt sind.

Beginn der „Blauweißen”-Veranstaltung ist um 11 Uhr. Die Spieler werden gegen 13 Uhr erwartet. Diese stehen dann bis ca. 14.30 Uhr den Fragen der Fans zur Verfügung. Danach verteilen die Spieler Autogramme und stehen auch für private Fotos zur Verfügung. Gegen 17 Uhr endet dann dieser Spielerempfang. Auch jeder nichtorganisierte Schalkefan in blau-weißem Outfit ist dort gern gesehen .

Nähere Informationen kann man tagsüber unter 02402/ 978300 oder unter 0171/8171369 erhalten.

Mehr von Aachener Zeitung