Höfen: Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Monschau-Höfen

Höfen: Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Monschau-Höfen

Bei einem Unfall in Monschau-Höfen sind am Dienstagabend zwei Männer schwer verletzt worden. An einer Kreuzung prallten die Autos der beiden Fahrer so heftig zusammen, dass sich der Wagen eines 77-Jährigen überschlug.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatte der Unfallverursacher, ein 28-Jähriger aus Würselen, um kurz nach 19 Uhr die Vorfahrt des 77-Jährigen missachtet.

An einer Kreuzung auf dem Mühlenweg in der Nähe der Höfener Mühle rammte der Wagen des jüngeren, aus Rohren kommenden Fahrers den des älteren, aus Fahrtrichtung Schleiden Kommenden seitlich. Letzterer überschlug sich.

Beide Unfallbeteiligten mussten von den herbeigerufenen Rettungskräften schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung