Lammersdorf: Zum achten Mal Kreisch am Teich

Lammersdorf: Zum achten Mal Kreisch am Teich

Auch dieses Jahr wird das „Waggon”-Gelände in Lammersdorf gerockt. Die Lammersdorfer Pfadfinder veranstalten wieder in Kooperation mit dem Kreis Aachen das beliebte Open-Air-Festival.

„Kreisch am Teich” geht bereits in die achte Runde und bietet wieder Musik der Extraklasse.

Opener sind „One Way” aus dem Raum Simmerath, die mit großem Repertoire an Rock/Pop-Covermusik auffahren und dem Publikum bereits zu Beginn einheizen sollen.

„Livid Halcyon” bieten mit ihrem Alternative Rock ein Spiel der Gegensätze. Sie haben schon die Bühne mit „Within Temptation”, „Juli” oder „Die Happy” geteilt und ihre Mischung aus harten Gitarrenriffs und melodischen Vocals unter die Leute gebracht.

Die Power-Rocker „4Backwoods” , derzeit auf ihrer „RoyalSoundzTour” haben bereits 2007 die Kreisch am Teich-Bühne gerockt und werden auch in diesem Jahr wieder vor Ort sein. Vor kurzem ist ihr neues Album erschienen.

Top-Act dieses Jahr wird die Independent Pop-Band „5vor12” sein, die mit dem Song „Nach Hause” als Kölner Podolski-Rückkehr-Hymne einen riesen Hit landeten.

Die vier Bands werden auf einer großen Bühne für musikalische Unterhaltung sorgen. Auch für das leibliche Wohl ist durch einen Grillstand, Grillhütte und Cocktailstand bestens gesorgt.

Entstanden aus einem Projekt einer ehemaligen Roverstufe der Pfadfinder ist „Kreisch am Teich” nun schon seit 2003 fester Bestandteil in der Jahresplanung bei den Pfadfindern und hat sich in der Eifel ebenfalls etabliert.

Für alle Fußball-Fans und WM-Begeisterte wird das Viertelfinale ab 16 Uhr auf einer Leinwand im „Waggon” und auf zwei Bildschirmen auf dem Festival-Gelände live übertragen.

Vorverkauf ab 8. Juni

Gerockt wird am 3. Juli, am „Waggon” in Lammersdorf, Einlass ist ab 15.30 Uhr, WM-Anpfiff um 16 Uhr und Start der ersten Band dann um 19 Uhr.

Vorverkaufsstellen werden „Joes Garage” in Lammersdorf, „Bierbaum” in Simmerath und „Bodega” in Imgenbroich sein. Die Karten kosten im Vorverkauf 5 Euro, an der Abendkasse 7 Euro und sind ab dem 8. Juni erhältlich.