1. Lokales
  2. Eifel

Eifel: Zeitzeugen berichten über Höfens alte Schätze

Kostenpflichtiger Inhalt: Eifel : Zeitzeugen berichten über Höfens alte Schätze

„Höfen, wie es früher war“ — unter diesem Motto findet monatlich im Haus Seebend eine Gesprächsrunde des Arbeitskreises des Eifel- und Heimatvereins Höfen statt. In unterhaltsamer Runde besprechen Höfener Bürger — natürlich in Höfener Platt — wie das Dorf früher aussah.

ldegoFen enTmhe wnrdee ni nrshtäce Ztei beeetbrat:i .1 neHföre Hsrueä tim iGtceeschh, .2 Hröenef ,niagleirO .3 eel,siehcnSsrulb .4 oitltfnia,erDrvä .5 hcpeSür und etieheWni,s 6. efröHne Pltat imt imsenföhrcasz hcag.slEni

neBsersod rnsiseatten rwid es, nwne otosF sua rlate iZte ggizete enerd,w und nma büer iesd rdeo esnje siutrenikde kann. iHre dwir hnoc tFtarmioaoel asu ertla iZte :sghctue dtas,wtfcihraLn elat ä,uHesr wnerdHekra ws.u tosoF wderen ovm earvHiitmene stgenncnaei ndu ftroso riedew ee.benzgcgrküu stnieerIreets nköenn na dme snhecätn Tffneer am whttMoc,i .2 i,Ma ab 19 rUh mi suHa Seebden ninheemte.l snoIf btgi se ebi rCoshhipt ts:qoeuD efenolT /74232270.2