Monschau: Wohnungsbrand in Konzen

Monschau: Wohnungsbrand in Konzen

Zu einem Wohnungsbrand in Konzen musste am späten Mittwochabend die Feuerwehr ausrücken. In der Souterrainwohnung eines Mehrfamilienhaus an der Trierer Straße war ein Feuer ausgebrochen.

Ein Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Konzen-Imgenbroich war rechtzeitig vor Ort und verhinderte Schlimmeres.

Wegen der starken Rauchgasentwicklung im Haus mussten einige Bewohner ärztlich versorgt werden. Über die Brandursache gibt es bislang keine Angaben, die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und den Brandort beschlagnahmt.