1. Lokales
  2. Eifel

Monschau: Wirtschaftstag für Monschauer

Kostenpflichtiger Inhalt: Monschau : Wirtschaftstag für Monschauer

Die Mehrheit ist dafür, dass die Monschauer Betriebe auf dem Monschauer Wirtschaftstag „weitgehend unter sich bleiben”.

Dsa its das rEsngibe neire Uagmerf nteru dne rdinglteieM der eittbshmrcAsnfieega eucsMnohar meeennnUhrt .M(UA) rDe aWrssctfhgitta losl hcna dme lelinW esierd herMtihe thinc für entessrntenIe usa imheSartm ndu oteReng etnöfefg deiwWe.rne nnak eid cttWhuahsiasfcsr tatitrvekar ?rewdne ollS edr gaT eein hinusstacLusge ines deor osll edr tahstgfsacWrti ine aktrM nesi imt nimee nutneb ebtAong - awet ein gGentkscüe muz mriahrSmtee ?aMtkr taneeVttrlas dirw red stWtshgafactir asenimemg von rde tSdta oschManu und rde cbiaftArsneietgmseh Macunhoesr tUeemnen,rnh zkru MAU etgnn.an iBeshr uwred edr Wsrgsfhtaattci oshcn shecsmal tav,tnersltae ised sewleij mi mrttrensuOz in Iehc.rmonbig ndRu 00.501 Breshuec uas red menetsag nogRie knomem achn mcornhgIe,bi um den hgtstacWafsrti tmi 001 sllsAnturee uz rlbene.e