Städteregion Aachen: Wieder zahlreiche Radarkontrollen in der Städteregion

Städteregion Aachen: Wieder zahlreiche Radarkontrollen in der Städteregion

Auch in dieser Woche wird die Aachener Polizei an zahlreichen Stellen in der Städteregion Radarkontrollen durchführen, um weiterhin gegen zu schnelles Fahren vorzugehen und vor Verkehrsunfällen zu schützen.

Am Mittwoch wird in Aachen auf der Krefelder Straße, der Vaalser Straße und der Jülicher Straße „geblitzt”. Zudem werden auf der Geilenkirchener Straße in Herzogenrath Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt.

Am Donnerstag kontrollieren die Beamten in Aachen auf der Lütticher Straße und auf der Bundesstraße in Roetgen. Am Freitag folgen an die Roermonder Straße in Aachen und die Zweifaller Straße in Stolberg.

Am Samstag führt die Polizei ihre Radarkontrollen in Aachen auf der Saarstraße und in Alsdorf auf der Aachener Straße. Am Sonntag folgen der Prager Ring in Aachen und die Aachener Straße in Eschweiler.

Am Montag, 23. April, wird auf der Schleidener Straße in Aachen und dem Burgring in Monschau „geblitzt”. Am Dienstag, 24. April, werden die Geschwindigkeitskontrollen in Aachener auf der Lütticher Straße in Aachen und der Eschweiler Straße in Stolberg.

Außerdem plant die Polizei in allen Kommunen der Städteregion Aachen unangekündigte mobile Kontrollen und Geschwindigkeitsmessungen.