1. Lokales
  2. Eifel

Rollesbroich: Widmung der Gemeindestraßen In der Schlad

Kostenpflichtiger Inhalt: Rollesbroich : Widmung der Gemeindestraßen In der Schlad

Der Rat der Gemeinde Simmerath hat in seiner Sitzung vom 12. Dezember beschlossen, die neu erstellten und mit „In der Schlad“ benannten Straßen in Rollesbroich durch Widmung als Gemeinde- und Anliegerstraße bzw. als Fußweg dem öffentlichen Verkehr zuzuführen.

sDeei gnumWid erd aSrnetß mit neire nGeelmgsäta nov rdun 650 enetMr und eeirn äalheGesfmct nvo eauznh 0500 utmntraeQrdae lretogf im uegZ sde rSa-neßt dnu egzstWgeesee WNR hucrd dei deemeiGn tSermmahi lsa gäeTrr dre snaal.ttrSßbeua

eiD cuhEngrßsile sde euBetebisga nI erd hcdlaS its mi ufaLe dse hraeJs oenegbnn udn eiftlerltegtsg .nowerd Dsa tnaKnseeltio der Giedeemn mhmraSite lefeib csih daieb auf 500080. oE.ur saD begituBea etrvdebni leciRbrsolho mti mde etslOtri ft.edeerfslDf seItagmns eensht hrei 40 lalzpuneaeBr ruz fgüng.rVue

51 rdesei teürdcnuGsk eendnfib hcsi im Btezsi erd Gnmeeied emitSrmah. Wei ide uetgnwlaVr rkczilüh in rde nzSgtiu des taerGsmieeden ,eectetbrhi isnd eibtser uenn nBrulleaeapz an eIeersstetnnn kvauerft .ndwreo Dei iethenlsrc utükaBrduncsge leolsn 2801 väreßetru eewnd.r