1. Lokales
  2. Eifel

Aachen: WestLB-Paket: Anteil der Sparkasse Aachen „nicht von Pappe”

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : WestLB-Paket: Anteil der Sparkasse Aachen „nicht von Pappe”

Dass sich die Sparkasse Aachen am Rettungspaket für die WestLB beteiligen muss, das ist klar. Doch in welcher Höhe, dazu wollte Hubert Herpers als Vorstandsvorsitzender der Sparkasse auch am Donnerstag dem Städteregionstag keine genauen Angaben machen.

ufA tnraAg erd aDSPkn-oirFt ettah erd eaaerphkS-snsCf dei 27 rendontgAeeb über die nAkgwneiusru sde Riesutsscnrtghm rfü dei sbkeLnaand meoitrn.ifr urN so elvi tsi uas red sresakpSa zu öhr:ne uAf rde eneni teiSe sei edr„ aetrBg thnci onv paep,”P uaf erd nnedaer eitSe redew edr Btagire muz esRpkaetgtntu „edi Sespaskra nthic nsetörrz,”e sagt secrerpsehePrs Wlater enaFzrn fau fgrnAea dnu ottnbe uz,hgiecl adss eid nunee itgpcfhVlneneur ineke eangtinev unersuAingkw uaf dsa elflaeznini gtemenagEn erd kSpaasser ürf uenoKmmn dnu eneriVe enbah edw.re rn:Fzena „Drnaa wrdi hics ide kpsaesrSa menses ”lass.en