Simmerath/Lammersdorf: Weihnachtsverlosung: Einkaufen in Simmerath bringt Gewinn(e)

Simmerath/Lammersdorf: Weihnachtsverlosung: Einkaufen in Simmerath bringt Gewinn(e)

Die 22. Weihnachtsverlosung des Gewerbevereins Simmerath ist zweifellos ein zusätzlicher Anreiz, in der Vorweihnachtszeit in Simmerath einzukaufen. Der Erste Vorsitzende, Michael Haas, weiß, wie eifrig die Kunden die Lose sammeln, die es beim Einkauf kostenlos gibt. Nicht ohne Grund: Der Hauptgewinn ist ein Auto, in diesem Jahr ein Renault Twingo.

Am Donnerstagabend fand die Ziehung der Gewinner im Autohaus Haas (Niederlassung der Thümmler-GmbH) in Lammersdorf statt.

Die Vorstandsmitglieder des Gewerbevereins wurden von Geschäftsführer Mario Bonné und Niederlassungsleiter Dietmar Biewendt begrüßt. Die beiden Glücksfeen, die sechsjährige Ella Poschen und die fünfjährige Greta Braun, zogen die Gewinnlose, beobachtet vom Kassenwart des Gewerbevereins, Henning Braun, und Daniel Wergen von der Geschäftsstelle Simmerath der Sparkasse Aachen.

Das Auto darf sich der Besitzer des Loses mit der Nummer 247557 abholen.

Weitere 20 Gewinne in Form einer „Simmerather Geschenkkarte“ entfallen auf folgende Losnummern: 107196, 111972, 121141, 133245, 133576, 133918, 153155, 160055, 161417, 184882, 232805, 250968, 251551, 257128, 264144, 277040, 283122, 293023, 293104, 293440 (ohne Gewähr). Der Gewinner können sich bei Elektro Leister melden unter Telefon 02473/ 1222. Die Gewinnlose sind gültig bis zum 31. Januar 2018.

(ale)