Wandern und sammeln für Kinder in Indien

42. Missionsmarsch der Vossenacker Franziskaner : Wandern und sammeln für Kinder in Indien

Am dritten Adventssonntag, 15. Dezember, findet wieder ein „Sponsoring-Walk“ der Franziskaner des Vossenacker Klosters statt, der ähnlich wie die bekannteren leichttathletischen Sponsorenläufe funktioniert: Die Wanderer suchen Sponsoren, die ihre gelaufenen Kilometer mit einer Spende belohnen.

Es werden zwei Wanderungen, mit 10 und 16 Kilometern Länge, angeboten. Die Wanderungen starten um 10 Uhr auf dem Schulhof des Gymnasiums. Sie werden von erfahrenen Wanderführern des Eifelvereins aus Vossenack geleitet und vom Roten Kreuz begleitet.

Im vergangenen Jahr waren 6500 Euro für die Aidshilfe in Dindigul (Indien) zusammengekommen. Diesmal sollen die Kindergärten der Warlis bedacht werden. Diese Volksgruppe gehört zu den Ureinwohnern Indiens und wohnt nördlich von Mumbai. Sie gehören zur untersten Stufe des indischen Gesellschaftssystems und fristen in großer Armut ihr Dasein. In den entlegenen Dörfern soll insbesondere etwas für die Kinder getan werden. Es gibt ein Programm, das den Namenl „Baustein zum Leben“ trägt und das auch vom Kindermissionswerk in Aachen unterstützt wurde. Die Kinder erhalten ein Mittagessen und werden täglich zwei Stunden betreut. Das Spendengeld wird als Zuschuss für Unterrichtsmaterial und Nahrungsmittel zur Verfügung gestellt

Am 15. Dezember mitwandern werden Pater Alfons Schumacher, der zum 27. Mal diese Veranstaltung organisiert, sowie Pater Sandesh Manuel und Pater Francis Kaviyil. Sie stehen für weitere Informationen über die Situation in Indien zur Verfügung, die sie aus eigener Erfahrung kennen.

Vor der Wanderung besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Gottesdienst, der um 9 Uhr in der Klosterkirche beginnt.

Nach der Wanderung laden die Patres zu einer kräftigen Suppe sowie Kaffee und Kuchen ein. Adventslieder verbreiten eine vorweihnachtliche Stimmung.

Spendenkonto: Bank für Orden und Mission, IBAN: DE92 5109 1700 0080 0001 03 / BIC: VRBUDE51, Stichwort: Missionsmarsch 2019. Auf Wunsch werden Spendenquittungen verschickt.