Einruhr: Wandererschuhe schnüren: 34. Wanderwoche des Eifelvereins

Einruhr: Wandererschuhe schnüren: 34. Wanderwoche des Eifelvereins

Die Eifelvereins Ortsgruppe Einruhr/Erkensruhr lädt zur 34. Wanderwoche im Oktober ein. Angeboten werden insgesamt sieben Wanderungen in der gesamten Region.

Samstag, 6. Oktober: Einführungswanderung, ca. 15 km, 10 Uhr. Treffpunkt: Einruhr-Kirche, Wanderführer: Siegbert Heup, Rucksackverpflegung erforderlich. 20 Uhr: Begrüßungsabend im Eifelhaus, Am Obersee 1.

Sonntag, 7. Oktober: Fahrt an die Ahr, Wanderung von Kesseling zum Steinerberghaus mit dortiger Einkehr und weiter bis Mayschoß, ca. 12 km. Busabfahrt: 8 Uhr Hirschrott, 8.05 Uhr Erkensruhr, 8.15 Uhr Einruhr, Wanderführer: Klaus Grundmann und Hartmut Haas.

Montag, 8. Oktober: Venn - Tageswanderung, ca. 16 km, von Ternell über Ternellbach, Hill, Herzogenhügel, Eupener Grenzgraben zurück bis Ternell. Busabfahrt: 8.15 Uhr Hirschrott, 8.20 Uhr Erkensruhr, 8.30 Uhr Einruhr. Rucksackverpflegung erforderlich. Wanderführer: Marita und Werner Löffler.

Dienstag, 9. Oktober: Tageswanderung, ca. 12 km, auf zwei Varianten des Jakobsweges rund um die Steinbachtalsperre, anschließend Einkehr im Waldgasthaus an der Steinbachtalsperre. Busabfahrt: 8.15 Uhr Hirschrott, 8.20 Uhr Erkensruhr, 8.30 Uhr Einruhr. Rucksackverpflegung erforderlich, Wanderführer: Hartmut Haas.

Mittwoch, 10. Oktober: Tageswanderung im Gebiet Hellenthal, ca. 17 km, zwischen Sündentempelchen und Dickerscheid. Busabfahrt: 9 Uhr Hirschrott, 9.05 Uhr Erkensruhr, 9.15 Uhr Einruhr. Wanderführer: Gottfried Kirch-Steffen, Rucksackverpflegung erforderlich, eventuelle Einkehr.

Donnerstag, 11. Oktober: Wanderung im Raum Einruhr, ca. 16 km, 9.30 Uhr. Treffpunkt: Einruhr-Kirche, Wanderführer: Reiner Breidenbach, Rucksackverpflegung erforderlich. 13.30 Uhr: Halbtagswanderung, Treffpunkt: Einruhr-Kirche, Wanderführer: Klaus Hüpgen. 15 Uhr: Gemütliches Beisammensein am Heilsteinhaus bzw. Wanderstation. Für den Gaumen stehen ausreichend Speisen und Getränke zur Verfügung, Frohsinn und gute Laune sind mitzubringen.

Freitag, 12. Oktober: Wanderung nach Huppenbroich mit Einkehr, ca. 18 km. 9.30 Uhr. Treffpunkt: Einruhr-Kirche, Wanderführer: Klaus Hüpgen. 20 Uhr: Abschlussabend im Eifelhaus.

Mehr von Aachener Zeitung