Voranmeldung noch bis Donnerstag

Am Samstag, 15. Juni : 8. Rollesbroicher Kalltal-Eventlauf

In Rollesbroich wird für Samstag, 15. Juni, zum 8. Kalltal-Eventlauf eingeladen. Begonnen wird um 14.45 Uhr mit dem 300-Meter-Sportplatzrunden-Bambinilauf (5-7 Jahre, Jg. 2012 u. jünger). Um 15.10 Uhr startet der 1500-Meter-Schülerlauf (Cuplauf, 8-13 Jahre, U10, U12, U14, Jg.

2006-2011). Im Anschluss findet die Siegerehrung der ersten Läufe statt.

Der Startschuss für den 4,8-Kilometer-Kalltal-Eventlauf (mit Hindernissen, Cuplauf, ab U14) fällt um 16 Uhr. Rund ums Kalltal startet um 16.15 Uhr die 8,5-Kilometer-Walking/Nordic-Walking-Tour. Der Startschuss um 17 Uhr gilt dem 12 Kilometer langen Großen Kalltallauf (klassische Laufstrecke als verlängerte Kalltalrunde, ohne Hindernisse, Cuplauf, U16, U18, U20, M/W 20 - M/W 85).

Die Startgelder betragen 6 Euro für Läufer, 4 Euro für Walker, 2 Euro für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre und sind bei Abholung der Startnummern zu entrichten. Die Vergabe ist ab 13 Uhr am Sportheim, Rolandstraße.

Anmeldungen sind möglich bis Donnerstag, 13. Juni, unter: www.roland-rollesbroich.de mit Angabe von Name, Geburtsjahr und Strecke. Nachmeldungen sind bis 30 Minuten vor den einzelnen Läufen gegen eine Nachmeldegebühr von 2 Euro möglich.

Die Platzierten der Hauptläufe Platz eins bis drei erhalten eine Urkunde mit Auszeichnung. Jeder Altersklassensieger erhält ebenfalls eine Auszeichnung. Für jeden Teilnehmer sind Urkunden mit Platzierung und Zeitnahme online erhältlich. Umkleide- und Duschgelegenheit besteht im Sportheim und im benachbarten Landschulheim.

Mehr von Aachener Zeitung