Hürtgenwald: Vollsperrung wegen neuer Straßendecke

Hürtgenwald: Vollsperrung wegen neuer Straßendecke

Der Landesbetrieb Straßenbau Nordrheinwestfalen wird am Wochenende 24. bis 25. März die letzten Arbeitsschritte der Sanierungsarbeiten auf der B 399 zwischen Hürtgenwald-Kleinhau und -Gey durchführen.

Für den Einbau der Asphalt-Deckschicht wird deswegen die Strecke von Freitagnacht 24 Uhr bis Montagfrüh 5 Uhr voll gesperrt.

Mehr von Aachener Zeitung