Vogelsang: Vogelsang mieten: Forum stellt sich als Veranstaltungsort vor

Vogelsang: Vogelsang mieten: Forum stellt sich als Veranstaltungsort vor

Das Forum Vogelsang IP bietet mit seinem Ausstellungs- und Bildungszentrum mitten im Nationalpark Eifel eine Tagungslocation der besonderen Art. Abseits der Großstädte und Ballungszentren findet man dort eine Traumkombination aus modernem Tagungszentrum an einem historischen Ort inmitten der Natur.

Nur knapp eine Stunde von Aachen und Köln entfernt, ermöglicht die einzigartige Lage oberhalb des Urftsees Panorama-Ausblicke auf Wälder und Seen des Nationalparks Eifel. Ob Weihnachtsfeier, Seminar oder Firmenevent: Vogelsang IP will seinen Gästen etwas Besonderes bieten. Das Highlight ist der lichtdurchflutete und teilbare Panoramaraum für bis zu 200 Gäste direkt im Forum Vogelsang IP. Mit dazugehöriger Terrasse, eigener Lobby und modernster Tagungstechnik wird geworben.

Die Erlebnisausstellung „Wildnis(t)räume“ des Nationalpark-Zentrums Eifel einerseits sowie der Denkmalbereich und die Dauerausstellung der NS-Dokumentation Vogelsang andererseits sind die Hauptattraktionen am „Internationalen Platz“ Vogelsang IP. Führungen sind sowohl in den barrierefreien Dauerausstellungen als auch über das Gelände buchbar.

Für das leibliche Wohl sorgt die Panorama-Gastronomie mit dem Fokus auf regionale Spezialitäten. Und selbst für das „ganz große Kino“ gibt es dort den passenden Saal: das ehemalige belgische Truppenkino. Mit bis zu 1000 Plätzen im einzigartigen Ambiente der 1950er Jahre bieten es den optimalen Rahmen für Konzerte, Kongresse und Großveranstaltungen aller Art.

Alles auf einen Blick findet sich in der neuen Broschüre „Forum Vogelsang IP Tagungs- und Veranstaltungsort“ und im Internet unter www.vogelsang-ip.de.

Mehr von Aachener Zeitung