Roetgen: Vier leicht Verletzte bei Auffahrunfall

Roetgen: Vier leicht Verletzte bei Auffahrunfall

Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es am Sonntag gegen 14.35 an Fringshaus auf der Abbiegespur von Roetgen in Richtung Lammersdorf. Die Polizei geht von einem Auffahrunfall aus.

Vier Personen wurden dabei leicht verletzt. Neben den Einsatzkräften der Polizei waren zwei Rettungswagen und drei Fahrzeuge der Roetgener Feuerwehr vor Ort.

Die 15 Feuerwehrleute sicherten die Unfallstelle und betreuten die Verletzten. Die ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden von einem Fachunternehmen beseitigt.

(red)