Monschau: Verkehrsbehinderungen: Flora-Kreisverkehr wird saniert

Monschau: Verkehrsbehinderungen: Flora-Kreisverkehr wird saniert

Im Rahmen der Bauarbeiten im Bereich des Burgrings in Monschau wird der Landesbetrieb Straßenbau den Kreisverkehrsplatz an der Flora während der Sommerferien ab Montag, 11. Juli, sanieren.

Die Arbeiten wurden bewusst in die Sommerferien gelegt, da während der Ferienzeit mit geringerem Berufspendlerverkehr zu rechnen ist. Dennoch wird es zu Behinderungen in diesem Bereich kommen, wie der Landesbetrieb nun mitteilte.

Der Verkehr an der Kreuzung Flora wird für die Bauarbeiten mit einer Ampel geregelt, weiterhin wird die L 214 in Richtung Mützenich als Einbahnstraße ausgewiesen. Von Mützenich ist die Durchfahrt in Richtung Monschau für die Dauer der Arbeiten nicht mehr möglich.