1. Lokales
  2. Eifel

Simmerath: Verdächtiger Gasgeruch an der Simmerather Hauptstraße

Simmerath : Verdächtiger Gasgeruch an der Simmerather Hauptstraße

Die Feuerwehr wurde am Freitag zur Hauptstraße in Simmerath gerufen, weil mehrere Personen in einem Hof vor einem Haus einen verdächtigen Gasgeruch wahrgenommen hatten.

ieämiutrWg trpegerabs

Die irleeigwFli hFrweeuer kertcü imt dne öpscpeLnhgur harSmimte dnu ertsKnechi asu. mArlearit druwe ßeamudre erd CgAZB-u edr ieeednGm mit nde urpenscöLgph mamrdeLrfos dun o.cilhbloresR nllefbasE im ziEnats wnrea dei espgucörphL keSonbcnter tim mde esetsewrckeäa-GethingnM und edi hWürnehrugf itm dem tlneEzgat.nwiiaes tebeitirrMa sed ecöirnlth aossrv,eerGgsr erd WVE, ernwa chau orv .trO Im znEasti nwear drun 25 ernsenPo red elieirlgFwin Fh.uerrwee.

cahN dem tfinneeErf rpesnret dei whtereereluuFe ächsznut die ealetiEnzstls rmtwiäigeu ab. mI Hsua dnu in der umggUnbe haemnn dei Fhurerewe nud ied eirMatibter dre WEV eMsensugn v.ro eiD tgserMeäes sneprcah erba hnitc n.a

auWmr ide Peesnnor ned iednehcägrtv erGuaghcs neemowgmhnar eh,natt nkoetn ma nEed iamdnne renrle.äk „eDr nshsasacslGu dse Hsa,esu dei guegtesgolVinnrsernu ni edr tSreßa udn red preieiPhre renwa ni ngrnuO.“d aDs tielte hfrhürWree antrshCii Frseört fua gearfAn mt.i