Mützenich: Umstellung auf schnelleres Internet verzögert sich

Mützenich: Umstellung auf schnelleres Internet verzögert sich

Vor zwei Wochen erfolgte der Startschuss für die schnelleren Internetleitungen in Mützenich.

Beispielhaft wurde an der Ecke Eupener Straße/Schiffenborn eines der insgesamt acht neuen Multifunktionsgehäuse symbolisch freigeschaltet.

Viele Kunden können das neue Netz aber noch nicht nutzen. Der Grund dafür sei, dass es in einem dieser neuen Multifunktionsgehäusen zu Störungen gekommen sei, erklärte Anja Oppermann, Regio-Managerin Infrastruktur bei der Telekom, auf Anfrage. Informationen, die Kunden erhalten haben sollen, wonach eine Umstellung erst im März möglich sei, widersprach Oppermann.

„Das ist definitiv nicht so“, sagte sie. Einige Anschlüsse seien am Donnerstag schon erfolgreich freigeschaltet worden. Wie lange es bis zur Umstellung der anderen Anschlüsse dauere, konnte Oppermann nicht sagen. Der Fehler werde analysiert und mit Hochdruck an der Behebung gearbeitet, erklärte Oppermann.

(ag)
Mehr von Aachener Zeitung