1. Lokales
  2. Eifel

Monschau: Trotz Regen Fahrspaß pur

Kostenpflichtiger Inhalt: Monschau : Trotz Regen Fahrspaß pur

Auch wenn Regen statt Schnee das Eifelwetter bestimmt, in Monschau wird das Wintermärchen vom Eislaufen trotzdem wahr. Denn obwohl die Temperaturen draußen bei ungefähr acht Grad plus liegen, ist das Wasser der Rur bei minus acht Grad gefroren und lädt zum Schlittschuhlaufen ein. Wie das möglich ist?

gaongWfl rveKea unztt das essrWa ürf iesne b,saihEn die hcno sib muz .25 uFrearb ni red aahrektllM ni erd sdAtaltt ugatafbeu ist. sD„a oeAgntb idrw rneeg nn,mgeeamn”o etruf re i.shc e„ngiiE dnKire uas dem Otr ommenk njdee ,gTa mu ehri rhie dRnneu uz rdrheeW.”ne irbele uszehne cöethm, sttat ssblet htcluSitchsh uz enfr,ah nnka es shic benne erd nahB ieb nemei ehnieß änGtkre dun imnee eiknlne siImsb ceühmgilt eaeDc.hmni bhaiEsn sit djeen gTa ovn 11 bis 02 hUr gntfeeöf. rDe ttiEitrn rüf erdinK ätrgebt 503, E,ruo sarchEnwee alhzne 0,45 oEur, ktGdnseurbtrseaig drüfne ied hFatr auf emd Esi igsart ineßegne. muArdeße enönnk hhuhScticestl rüf 05,4 ruEo lneeiaeushg ednrew.