Eifel: Tanzworkshop mit syrischen Profitänzer

Eifel: Tanzworkshop mit syrischen Profitänzer

Gelenke schmieren, Arme verknoten und mit orientalischer Musik mitten in der Nordeifel in 1001 Nacht abtauchen — all das war jetzt im Tanzclub Dash in Imgenbroich möglich.

Denn aus der Kooperation des Vereins mit dem Monschauer Flüchtlingsheim, bei der Vorstandsmitglied Birgit Gillen unermüdlichen Einsatz zeigt, ist etwas Neues hervorgegangen: Freundschaft und gegenseitiges Lernen voneinander.

Waren es bisher immer die deutschen Tänzer, die den geflohenen Menschen ein wenig Freude vermitteln durften, war es nun der syrische Tanzprofi Ahmad Alkhateeb, der mit Tuch- und Bauchtanz den Erwachsenen und auch den Kindern etwas ganz Neues beibringen konnte. Alle Beteiligten hoffen nun auf weitere schöne Stunden zusammen und vielleicht sogar auf ein größeres gemeinsames Projekt.

Mehr von Aachener Zeitung