1. Lokales
  2. Eifel

Rott: SV Rott: Auftakt beim Mitfavoriten in der Landesliga

Rott : SV Rott: Auftakt beim Mitfavoriten in der Landesliga

Landesliga: Der SV Rott reist zur Spielvereinigung Frechen 20, die nahezu die komplette Mannschaft ausgetauscht hat. „Wir haben eine Vorbereitung mit Licht und Schatten gehabt“, brachte der Trainer des SV Rott, Mirko Braun, die letzten sechs Trainingswochen auf den Punkt und zählte auf: „Wir haben gegen den SV Schlebusch sehr gut gespielt, gegen den SV Eilendorf gut, aber gegen Oidtweiler ganz schlecht.“

aD erd Cahoc cahn mde giufsAte ni red gaLlnadesi ide Meeststal sehr hhoc gegetl th,a suntmes sieen ngJsu in edn tpissenlTee uhäigfer ikKitr eeinetkcns sla enhin ileb raw. riW„ nhbae ni edr eDfienvse ocnh uz ilvee ecfheani lFreeh a,hemgct ide enei iagL rhehö mugeendh tfbtesra dewre.n“ oltaT ieefduznr ist Mrkio Bnura mti ned nugegunzNäe Taohms cmSt,hid eanluM nouaK ndu imNde B.sica saD„ insd ired l,pSerei ied nus wbreen.iit“enrg

leiGch zmu nsatkotauiaSf heban edi toretR iebm oiniattfvMe,r erd epeinriluinevSgg eFhcern ,20 nr,iTme der in dre eengenrvnag saSion ni rde Liaanslgde ffltSea 1 end tnehca Tleteplanzbal legteeb. Mit isemed eeablTtnzapll etnkonn dei twneictVohnrrela red erceheFnr hsic üueatprbh hintc annurfndee dun teienlte ennei lrpsnleeone rhmUubc e.in

noV rde naafhcMnst rde egnenegnvar eitSlipez tis ctnih merh vlei gübri nbgeieelb, nend cnha erd ndätteehscun eennfluevar iltSzeipe agb es bei red ileniginvgerueSp innee ahbien ompnleektt fauubeu.aN ruZ unnee insaSo ethercetilfpv red ieenrV usa dem fR-thinerE sKrei 61 ,uäneugzgeN nntrtee cshi bear nov usgneoa iveenl epneSi.lr

otrzT rde eepnlonlres nloukFatiut älnezh edi erhenceFr für dne tRoert ocaC,h ebnne mde FGC enüDr und atHher halm,Wei zu ned shoaiaetcvtrsneiftMsref. Moikr nBaru aht nde ttgagfekArneu miwezal abnbeeohtc asnsle und ewiß dhrea, dsas ied gevinrelSignueip mit erhin gtnue niEilelezerpsn berü neie ohhe lcefirbhuaßlse iltatuäQ tüe.vfrg „Wnne wir nvo ad einne nktuP ,enrbigimtn bni cih hdicfu.ezehnro“ uAs sellerrnope tcSih muss der oChac auf eShantp caSvi udn asnHa rE chz.riveent