1. Lokales
  2. Eifel

Mützenich: „Stoned Washed“-Konzert: Auch nach 20 Jahren jung geblieben

Mützenich : „Stoned Washed“-Konzert: Auch nach 20 Jahren jung geblieben

Nostalgie pur wurde am Samstagabend auf der Bühne des Kulturzentrums „Zum Weißen Pferdchen“ in Mützenich geboten, wo die Eifeler Rockband „Stoned Washed“ mit einem Konzert auf ihr 20-jähriges Bestehen zurückschaute. Rund 200 Gäste im Saal sorgten für eine stimmungsvolle Oldie-Party, während die fünfköpfige Band in der Besetzung Peter Tambornino, Friedhelm Rüttgers, Jens Ahnert, Bernd Gotzen und Achim Schnurfeil musikalisch noch einmal die gute alte Zeit aufleben ließ.

urN nhco Pteer mnoabironT tsi edr meganlheie naScdlberüh des sMhaornuec S.t iauhisyec-slmMnaGm sla grdgtmeinulisünGd ertu ebbneleig dnu os onetkn er end eruetn snaF cuah so mechan kotdeAne sau mde dilwne nud cthenenerleuiba eenLb edr oCvarebdn tmi nu„F,ear egrnoD nud enputakt zmienolemHtr“ tnbiehce.r

eiB nmeie krpfeet esbchigemnta odnSu osrget canh nmiee rgopomVramr red Bdan mn„cluae“bo sda ntuttiQe nov teonSd dWseha drun wiez neundtS lnag für ien iguarcwsslceehebhsn isulhemsskcia mmPgrroa nwchisez bBo lDnay dun mrpua.pSert iDe esGtä anewr tbse,tregei und ide ttroz hrsie trhtgcoteinrfnees eAlrts jngu ielngebeeb Bnda lga hcsi cckügillh ndu funezdeir nahc edEn eds netorKsz ni end .remnA