Vogelsang: Stoff-Marathon für den Frieden

Vogelsang: Stoff-Marathon für den Frieden

Anlässlich des internationalen Weltfriedenstags am 21. September präsentiert Vogelsang IP das Friedensbanner des Stoff-Marathons der Künstlerin Carla Brandholt-Witschonke aus Mechernich-Eicks.

Von 10 bis 17 Uhr wird im Atrium des Kulturkinos Vogelsang IP das knapp 300 Meter lange Gesamtkunstwerk gezeigt. Insgesamt hat die Künstlerin, die den Stoff-Marathon ins Leben gerufen hat, bereits über 700 persönliche und sehr fantasievolle Friedensbotschaften von Kindergarten- und Schulkindern sowie Erwachsenen erhalten. Die jeweils 30 Zentimeter mal 30 Zentimeter großen Stoffstücke wurden bemalt, bestickt, benäht, bedruckt oder beschrieben.

„Das Patchwork-Kunstwerk wurde nahezu vollständig von Bewohnerinnen und Bewohnern des Kreises Euskirchen gestaltet. Es ist beeindruckend zu sehen, wie wichtig es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist, eine erkennbare und bleibende Friedensbotschaft zu geben“, erklärt Brandholt-Witschonke.

Am Tag der Präsentation und danach geht die Aktion weiter. Sowohl vor Ort in Vogelsang IP als auch zu Hause können weitere Stoffstücke gestaltet werden, um das Banner weiter wachsen zu lassen, denn für den ersten Kilometer Banner werden insgesamt 3200 Stoffstücke benötigt. Weitere Informationen zu der Aktion gibt es unter Telefon 02443/9028766 oder im Internet unter http://cbw-patchwork-art.blogspot.de/.

Mehr von Aachener Zeitung