Mützenicher Volleyballerinnen: Starker Start in die Saison

Mützenicher Volleyballerinnen : Starker Start in die Saison

Die Volleyballerinnen des TV Mützenich sind stark in die neue Saison gestartet. Der erste Spieltag der U18 am vergangenen Samstag in der Turnhalle in Kalterherberg war sehr erfolgreich.

Das erste Spiel gegen den TV Kalterherberg wurde mit 2:0 souverän gewonnenen (5:25 und 15:25). Die beiden Sätze gegen den TV Düren waren sehr ausgeglichen, am Ende hatten die Girls aus Mützenich aber zweimal die Nase vorne mit 25:23. Einen Tag später startete auch die U20 erfolgreich in die Spielzeit.

Der erste Spieltag der U18 am 15. September in der Turnhalle in Kalterherberg war sehr erfolgreich. Das erste Spiel gegen die Mannschaft aus Kalterherberg wurde mit 2:0 souverän gewonnenen (5:25 und 15:25). Foto: Thönnessen</p>

In der Halle in Schmidt gewann man beide Sätze gegen den Gastgeber TuS Schmidt mit 17:25 und 14:25 souverän. Im ersten Satz des zweiten Spiels gegen den TV Roetgen musste Mützenich sich trotz deutlicher Führung am Ende mit 24:26 geschlagen geben. Den zweiten Satz aber gewann Mützenich deutlich mit 25:11 und feierte mit einem 15:12 im Tie-Break des dritten Satzes am Ende doch noch den Gesamtsieg und einen gelungenen Saisonauftakt.Foto: Thönnessen

Mehr von Aachener Zeitung