1. Lokales
  2. Eifel

Protest gegen höhere Belastung: Städteregion wehrt sich gemeinsam gegen Erhöhung

Protest gegen höhere Belastung : Städteregion wehrt sich gemeinsam gegen Erhöhung

Die Kommunen in der Städteregion Aachen haben sich mit einem gemeinsamen Schreiben an den Landschaftsverband Rheinland gewendet, weil sie eine geplante Erhöhung der zur zahlenden Umlage nicht akzeptieren wollen.

iDe rheveeesgon hhrEnguö eds stUzeagmslae nvo 1,25 fau 4,51 rtPezno werdü ürf die nKemuonm ni gStorrd teeändie caAnhe iene hlrMtbsneegua nvo .00.20200 urEo beu.teden uhrcD eid osianeerunodCm-rPvia rüenwd edi uomemnnK arbe ilinfeanlz snhoc onerm lt,sbatee ißthe se in dem nbrS.cihee unzHi kemo,m asds die terioegäSdnt rdcuh edi rchHwrahsatpseotoaesk r„ov umka rrvetbaleosl eeesuHrnngorfurd“a gelstlet wdree.

ieD ghöhurEn dse mzaseltUgsae sie nihct chalzberlhnivoa dnu sihrweprcdee e„zdum in eemwbneerrkters seiWe mde nüRsctigecmhbkethoa wieso edm oräsiSaedagtkentlidn ni erd lnmekounma iFieam“.l aeDrh wrdee eenteb,g isch rüf neei abueegiBnhlt esd ametlaUgssez vno 215, tPzrnoe .eseeztnzinu

neD aetnFknior in dre acgatehasnnmldsmrsfLvu edruw das heeSirbnc sfeallben ztseeuegnd udn tmi dre rrdnuoufefgA bdreuvenn, dei gruhnöhE nchit uz nb.lhcsßeeei Dei nmnuKmoe wlnleo hics clhceihter tctSrehi hoeaelr.bvnt