1. Lokales
  2. Eifel

SPD Simmerath wehrt sich gegen Behauptungen

Nach Austritt von Ratsfrau : SPD weist „Andeutungen und Unterstellungen“ zurück

Nach dem Austritt der Ratsfrau Gabi Offermann aus der SPD und ihrer Ankündigung, ihr Mandat im Simmerather Gemeinderat fraktionslos wahrnehmen zu wollen, haben der SPD-Ortsverein Simmerath und die SPD-Fraktion im Rat der Gemeinde Simmerath eine Erklärung abgegeben.

rDto ßheit ,se eid DrnFt-SkoaPi eabh nsebceslo,hs dne utrtitsA von baGi nrnfamfOe usa edr SDP dun reih rüdaf eaegntnnn rnGedü tnchi im zeenlninE zu .tennrmmeoiek hcuA ewrde ied ratoinFk hrnie oVrfünwre egeng eid Seaemmrriht PDS tcihn tmi nceighel tleiMtn tertne.eetgngne „Da raeb velei lgmetPidieeirrta ihre cifenhtlenfö rnefwAü lsa ediligdenbe nud ddmirneeiffa ined,enpfm äkeenrlr rernteiOsv und otrikna,F sads hire msiähecnlt nudAtneunge dun nteUsrgteunlnle lsa olthsal kirecneweguzsü nerwd,e“ escrihtb eid DSP.

nefrnamfO eis am .32 bokrtOe 8201 ovn eeirn iMraermmiutvlnedglsge rde DPS haritmSem sau mde saotrndV nebbafuer rw.deno rhI„ wudre egnew ienrraeedvrg reäolVfl asd nutrVeaer .znnotege nieE onv hri bgtrantaee Vlrhugnande rov edr iheosSocmikindsms dse zsitrUbeeknr der DSP in erd otdgeiSätrne haeAnc mi raJnua aht ide rbguufnebA rfelolm nud thlichilna als rtkeokr ebigt.sätt nmEei mov erivsnOetr patnelgne urafisslashevteeuasrhcPnr sit mnnOreffa nnu duhrc nrieh ttstAiur “ekemu,vrozmong eihßt es ni mde Sib.ernehc