1. Lokales
  2. Eifel

Nordeifel: Solaranlage wirbelt durch die Luft

Kostenpflichtiger Inhalt: Nordeifel : Solaranlage wirbelt durch die Luft

Die Auswirkungen Orkantiefs „Kyrill” haben sich noch weit bis in den Freitag erstreckt. Auch in der Nordeifel galt es, jede Menge Schäden zu beseitigen.

niE üdreeusztnmr Bmua ma zeMerrtnhea eihreW hdiebscgäet den nabdsGaur,ls am eneun ermpSohit in ennzKo ewurd die Snlareaaogl uaf den ansutzrseltnKap b,erlgiwet nud fau der B 852 im ehdrieaWlrsech aWdl snutsem 03 bis 40 eaulfnemgel umeBä emeutrwägg nreDdrew.e nakrO l„Kliyr” cbreheste dre eriFiwgnllie wFneurheere im sKeir Anhcea dnru 546 zäsnE.tei ieD nsEitezä in der iNrefdeol nvetleeri ishc iwe o:ltgf 03 in n,shoacMu 20 ni imthaS,rme 03 in noetnge.RI dre fleiE rwane isb aiariFtetggtm dei eKtärf erd hrueeeFwenr onch idatm icthgsefä,bt äeuBm vno nraStße uz r.eentefnn