Rohren: Skihang ist Highlight beim Mountainbike-Marathon am Rursee

Rohren: Skihang ist Highlight beim Mountainbike-Marathon am Rursee

Der Sportverein Einruhr/Erkensruhr veranstaltet am Samstag, 27. Juni, und Sonntag, 28. Juni, den Mountainbike-Marathon am Rursee. Da es dieses Jahr ein neues Organisationsteam gibt, gibt es neue Streckenabschnitte. Highlight für alle Fahrer wird der Skihang Rohren.

Der Sportverein erwartet etwa 600 Mountainbiker, die am Wochenende starten werden. Am Samstag findet der „Specialized Eliminator Sprint“ statt, bei dem vier Fahrer gleichzeitig einen 800-Meter Parcours mit Sprüngen, Rampen und einer Steilwand befahren.

Am Sonntag gibt es drei Strecken, auf denen die Teilnehmer starten können. Die kürzeste Strecke ist 39 km lang mit 950 Höhenmeter, die zweite Strecke ist 39 km lang mit 1600 Höhenmetern und eine weitere Strecke ist 96 km lang mit 2320 Höhenmetern. Weitere Infos unter www.mtb-am-rursee.de.

Mehr von Aachener Zeitung